Canada German GTA Ontario

Toronto und Hamilton erhalten $ 12 Milliarden Dollar für die Entwicklung des öffentlichen Verkehrs

Der heutige Tag brachte eine sehr optimistische Nachricht darüber, was allen am Herzen liegt.

Bombardier Flexity TTC streetcar
Bombardier Flexity TTC streetcar

Verbesserung des öffentlichen Verkehrs in Toronto und Verbesserung der Anbindung an Satellitenstädte.

Wenn Sie jetzt in Toronto, Hamilton oder einer anderen Stadt auf dem Weg leben, können Sie schnellere Verbesserungen der Bahnverbindungen in diesen Gebieten erwarten.

Die Bundesregierung hat gerade angekündigt, $ 12 Milliarden Dollar für Verkehrsprojekte in Toronto und Hamilton auszugeben. Premierminister Justin Trudeau sagte, das Geld werde für vier derzeit laufende Subway – U-Bahn-Erweiterungen in Toronto sowie für eine Stadtbahn-Transportlinie ausgegeben, die durch die Innenstadt von Hamilton führen wird.

Die Infrastrukturministerin Catherine McKenna sagte, dass $ 10.4 Milliarden Dollar für Projekte bereitgestellt werden, die sofort startbereit sind, einschließlich der Ontario Line zusammen mit den Scarborough-Erweiterungen, Eglinton West Crosstown und Yonge North.

Laut der Verkehrsministerin von Ontario, Caroline Mulroney, werden diese Projekte bis 2029 nicht fertig sein.

Die Bundesregierung wird zur Finanzierung der Stadtbahnlinie durch die Innenstadt von Hamilton beitragen und außerdem emissionsfreie Straßenbahnen für TTC in Toronto kaufen. Die gekauften Wagen sollen im Thunder Bay-Werk von Alstom hergestellt werden, dass dieses Jahr von Bombardier gekauft wurde.

Premierminister Trudeau nannte das Abkommen “historisch”, da es darauf abzielt, die Umweltverschmutzung durch Autos zu verringern und zur Schaffung von Tausenden von Arbeitsplätzen beizutragen, was jetzt besonders wichtig ist, um sich von der Krise zu erholen, wie der Premierminister besonders hervorhob.

Toronto's streetcar
Toronto’s streetcar

Der Premierminister sagte: „Der schnelle Transit verkürzt den Pendelverkehr, was den Eltern mehr Zeit mit ihren Kindern lässt und sicherstellt, dass die Kinder eine sauberere Zukunft erben. Der öffentliche Nahverkehr ist das Herzstück einer starken Erholung und einer wachsenden Mittelschicht. “

Minister McKenna sagte, dass die finanzielle Unterstützung von der Erfüllung bestimmter Bedingungen sowohl durch die Provinz als auch durch die Stadt abhängt. Sie müssen nachweisen, wie diese Investitionen die CO2-Emissionen reduzieren, sie müssen ein gründliches Umweltdesign vorlegen, zeigen, welche Vorteile sie den lokalen Gemeinschaften bieten, und sicherstellen, dass “bezahlbarer Wohnraum” nebeneinander gefunden wird.

Die Bundesregierung hat über 6 Monate gebraucht, um sich auf die Ankündigung dieser finanziellen Unterstützung vorzubereiten. Die diesbezüglichen Gespräche und der Druck der Stadt und der Provinz auf die Regierung waren jedoch seit mehreren Jahren im Gange.

Die heutigen Nachrichten sind insofern sehr wichtig, als sie die Bereitschaft bestätigen, größere Projekte in der Provinz Ontario, der Stadt Toronto, aber auch in Hamilton, durchzuführen, die für das ganze Land von Bedeutung sind.

GTA future transit map
GTA future transit map

Die Entwicklungspläne für den öffentlichen Verkehr der GTA belaufen sich auf insgesamt $ 28.5 Milliarden Dollar und erfordern Finanzmittel von allen drei Ebenen: Toronto City, Ontario und der Bundesregierung.

Leave a Reply


cnmng.ca ***This project is made possible in part thanks to the financial support of Canadian Heritage;
and Corriere.ca

“The content of this project represents the opinions of the authors and does not necessarily represent the policies or the views of the Department of Heritage or of the Government of Canada”